Andreas Obermeier

Green City e.V.

Pädagogisches Konzept,  Durchführung und Konzept der Fortbildung, Carrotmob-Beratung

Lindwurmstraße 88
2. Aufgang, 5. Stock
80337 München

Tel (089) 890 668 – 329
Fax (089) 890 668 – 66

andreas.obermeier@greencity.de
www.greencity.de

Georg Große-Löscher

BildungsCent e.V.

Programmentwicklung, Koordination der Fortbildungen, Schulbegleitung

Oranienstraße 183

10999 Berlin

Tel (030) 610 8144 – 96
Fax (030) 610 8144 – 50

ggrosse-loescher@bildungscent.de
www.bildungscent.de

Ein Carrotmob hat das Zeug alle möglichen Menschen zu begeistern – die Lehrenden, Schülerinnen und Schüler und auch die Besitzer von Geschäften und deren Kundinnen und Kunden -, die Aktion sensibilisiert und leistet gleichzeitig einen konkreten Beitrag zum Klimaschutz. Bei Carrotmob macht Schule gefällt mir insbesondere die Art und Weise, wie Bildung zum schweren Thema Klimawandel sein kann: aktiv, praxisorientiert, öffentlich sichtbar und mit Spaß!

Innerhalb von Carrotmob macht Schule bin ich gemeinsam mit dem Umweltbildungsteam von Green City e.V. für die Konzeption und Durchführung der Fortbildungen sowie der Erstellung und Anpassung des inhaltlichen und pädagogischen Konzepts verantwortlich. Mit Anliegen zu diesen Themen und bei fachlichen Fragen zur Organisation und Durchführung der Carrotmobs können Sie sich gerne an mich wenden.

Mir gefällt an Carrotmob macht Schule, dass sich das Projekt im Spannungsfeld zwischen Nachhaltigkeit und Konsum bewegt. Wenn wir dem Klimawandel offensiv begegnen wollen, wird das nicht ohne ein Umdenken unseres eigenen Konsumverhaltens in Verbindung mit einem Fokus auf nachhatltiges und ressourceneffizientes Wirtschaften gehen. Schülerinnen und Schüler setzen sich bei Carrotmob macht Schule mit genau solchen Fragen auseinander und kommen selber ins Handeln. Das finde ich wichtig.

Bei Carrotmob macht Schule bin ich für die Koordination der Fortbildungen und die Begleitung der Schulen bei der Umsetzung ihrer Carrotmob-Projekte zuständig. Außerdem bin ich Ihr Ansprechparnter für alle Fragen zur Teilnahme.

Carrotmob macht Schule ist ein Verbundprojekt von Green City e.V. und BildungsCent e.V.

 

Green City e.V. ist eine der größten Umweltorganisationen in München. Ihr Ziel ist es, den motorisierten Individualverkehr und den Ausstoß klimaschädlicher Gase zu reduzieren und die Stadt grüner und lebenswerter zu machen. Bildungsangebote und die Arbeit mit jungen Menschen ist einer der Schwerpunkte in der Arbeit von Green City e.V. Hier gehts zur Green City Website.

 

BildungsCent e.V. arbeitet im gesamten Bundesgebiet mit mehr als 4.400 Schulen und Bildungseinrichtungen zusammen. Als zivilgesellschaftliche Organisation setzt sich BildungsCent e.V. mit seinen verschiedenen Programmen seit 2003 für die Förderung der Lehr- und Lernkultur ein. Die Organisation gibt Impulse für die Gestaltung von Entwicklungsprozessen und der Einbindung wichtiger Zukunftsthemen in den Schulalltag. Hier gehts zur BildungsCent Website.

 

Das Projekt wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitative aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert.

 

 

 

Carrotmob macht Schule wird außerdem vom Grüner Strom Label e.V. durch Kundinnen und Kunden der NATURSTROM AG unterstützt.

 

 

Carrotmob macht Schule ist Parnter vom Klimaschutzschulenatlas.

Mitmachen

Werden auch Sie Teil von Carrotmob macht Schule und tragen so zum Klimaschutz bei!

Jetzt kostenlos teilnehmen